...die tägliche Blechlawine auf der A57 zwischen Krefeld-Gartenstadt und Krefeld-Oppum...

 

 

was für Lurche, Frösche und Schmetterlinge im Latumer-Bruch möglich gemacht wurde (A44 Rheinüberquerung Meerbusch/Düsseldorf - Naturschützer setzten sich ein), sollte auch für die Menschen in Krefeld möglich sein.

 ...diese Verkehrslawine muss
unter der Erde an Krefeld vorbei ziehen...


In anderen Städten der Bundesrepublik werden beim Ausbau von Fernstraßen
(z.B. Dortmund Ausbau A40/B1 und B236, Mainz – Ausbau Mainzer Ring/ A 60)
durchaus Tunnelprojekte zum Schutz der Menschen vor Lärm und Abgasen geplant bzw. bereits realisiert.

      

     

 Starseite          zurück
 

© Werner Reschke